logo


Tätigkeitsreiches Wochenende

Aktivität am 19.06.2017

Ein Tätigkeitsreiches Wochenende haben die Mitglieder der Feuerwehr Mahrersdorf hinter sich.

Beginnend mit einem Kirchengang am Donnerstag und einer technischen Übung gemeinsam mit der Feuerwehr Ternitz-St. Johann am Freitagabend.

Am Samstag nahm unsere Wettkampfgruppe am Bezirksfeuerwehrleistungsbewerb teil. Dabei konnte der hervorragende 1. Platz in Bronze und der 4. Platz in Silber erreicht werden.

Am Sonntag folgte noch eine gemeinsame Brandübung mit den Feuerwehren Ternitz-Rohrbach und Ternitz-St. Johann.

Eingesetzte Fahrzeuge:
KLFA-W MTF

Techn. Übung

Übungsberichte & Schulungen am 16.06.2017

Am Freitagabend wurde gemeinsam mit der Feuerwehr Ternitz-St. Johann eine technische Übung abgehalten.

Als Übungsszenario galt ein Verkehrsunfall mit einem PKW indem 2 Personen im Fahrzeug sowie eine Person unter dem Fahrzeug eingeklemmt waren.

Der PKW wurde in einem Grünstreifen am Dach liegend vorgefunden.
Nach den Absicherungsmaßnahmen wurde in Zusammenarbeit der beiden Feuerwehren die Personenrettung sowie die anschließende Fahrzeugbergung durchgeführt.

Wir bedanken uns bei der Feuerwehr Ternitz-St. Johann für die Übung und die gute Zusammenarbeit.

Eingesetzte Fahrzeuge:
KLFA-W

Brandübung in Rohrbach

Übungsberichte & Schulungen am 30.04.2017

Am 28.04.2017 wurde gemeinsam mit der FF Rohrbach und FF St.Johann eine Brandübung in Rohrbach durchgeführt.
Unsere Aufgabe war es die Wasserversorgung für Tank Rohrbach und Tank St.Johann sicher zu stellen. Hierzu wurde von uns und von der FF Rohrbach mittels 2 Tragkraftspritzen bei 2 Hydranten angesaugt und das KLFA-W gespeist.

Eingesetzte Fahrzeuge:
KLFA-W MTF Anhänger

90er Weninger Johann sen.

Sonstiges am 18.04.2017

Am Dienstag den 18. April 2017 lud Weninger Johann sen. zu seinem 90igsten Geburtstag die Reservisten und das Kommando der Feuerwehr Ternitz-Mahrersdorf ins Feuerwehrhaus ein.

Wir bedanken uns recht herzlich für die Einladung und wünschen nochmals alles Gute!

Osterfeuer 2017

Sonstiges am 15.04.2017

Am Samstag dem 15. April 2017 fand wieder das traditionelle Osterfeuer in Mahrersdorf statt.

Die Feuerwehr Mahrersdorf dankt allen Besuchern recht herzlich.

Eingesetzte Fahrzeuge:
KLFA-W

Wissenstest FF Jugend

Jugendfeuerwehr am 01.04.2017

Am Samstag, den 01.04.2017 fand der Feuerwehrjugend-Wissenstest des Bezirkes Neunkirchen in der NMS Ternitz statt.
Auch JFM Leeb Nico nahm in der Wertungsklasse Silber teil und konnte das Abzeichen mit nach Hause nehmen.

Technische Übung - Forstunfall

Übungsberichte & Schulungen am 18.03.2017

Am 18.03.2017 wurde gemeinsam mit den Feuerwehr Ternitz-Flatz und Ternitz-Raglitz eine Technische Übung mit dem Meldebild "Person in Notlage" durchgeführt.
Am Übungsort stellten wir fest, dass es sich um einen Forstunfall mit 2 verletzten Personen handelt.

Gemeinsam mit der Feuerwehr Flatz begannen wir mit der Rettung der unter dem Baumstamm eingeklemmten Person, während die Feuerwehr Raglitz die Sicherung des Anhängers und die Erstversorgung der dort eingeklemmten Person übernahm. Als die erste Person befreit war begann die FF Raglitz mit der Rettung der zweiten Person, was nach kürzester Zeit ebenfalls erfolgreich durchgeführt werden konnte.
Nach nur ~50 Minuten konnten beide Personen befreit werden. Dies zeigt wie gut die Zusammenarbeit der 3 Feuerwehr funktioniert und wie wichtig auch gemeinsame Übungen und Fortbildungen sind.

Ein großer Dank gebührt LM Stranz Matthias und BM Wernhart Michael (FF Flatz) für die Ausarbeitung der interessanten Übung.
Ebenso ein Dank an den verletzten Darsteller Ofner Michael.

Eingesetzte Fahrzeuge:
KLFA-W MTF

FJ-Fußballbewerb

Jugendfeuerwehr am 11.03.2017

Am Samstag dem 11. März 2017 nahm unsere Feuerwehrjugend am Feuerwehrjugend-Hallenfußballbewerb des Abschnittes Ternitz teil.

Gemeinsam mit den Feuerwehren Ternitz-Raglitz und Ternitz-Flatz wurde eine gemeinsame Mannschaft zusammengestellt.

Nach insgesamt 6 Spielen wobei 4 gewonnen wurden konnte der 3. Platz erreicht werden.

Gratulation an die Feuerwehrjugend!

NÖ Feuerwehr-Funkleistungsabzeichen

Sonstiges am 04.03.2017

Am 03. und 04.März fand der Bewerb um das NÖ Feuerwehr-Funkleistungsabzeichen in Gold in der NÖ Landes-Feuerwehrschule statt.

Hierbei galt es folgende 6 Disziplinen zu absolvieren:
-) Arbeiten mit dem Digitalfunkgerät
-) Verfassen und Absetzen von Funkgesprächen
-) Lotsendienst
-) Arbeiten in der Einsatzleitung
-) Einsatzsofortmeldung und Fragen aus dem Funkwesen

Unter den 503 Bewerbern waren heuer auch 4 Mitglieder der Feuerwehr Mahrersdorf.
Aufgrund einer wochenlangen und ausgezeichneten Vorbereitung konnten alle erforderlichen Aufgaben ohne Probleme gelöst werden und das Funkleistungsabzeichen mit nach Hause genommen werden.

Auszug aus der Ergebnisliste:
31. V Michael Mollay (298 Punkte + 27 Zeitpunkte)
116. BM Andreas Ofenböck (294 Punkte + 23 Zeitpunkte)
229. VM Markus Seyser (286 Punkte + 26 Zeitpunkte)
242. OBI Thomas Leeb (286 Punkte + 22 Zeitpunkte)

Gesamtergebnisliste FULA 2017:
Ergebnisliste

Fotos: NÖ LFKDO/Eigene

Feuerwehrball 2017

Aktivität am 18.02.2017

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Ballgästen und freuen uns auf den Feuerwehrball 2018.




Fotos finden Sie unter
meinbezirk.at bzw. unter urtho Fotos


Eisstockschießen mit der FF Rohrbach

Sonstiges am 03.02.2017

Ganz im Zeichen der Kameradschaftspflege stand der 03.02.2017. Gemeinsam mit der FF Ternitz-Rohrbach wurde auf der Eisbahn in Mahrersdorf ein Eisstockschießen organisiert.



Ein Dank gilt dem ESV Mahrersdorf für die Benützung der Anlage.

Atemschutz / Knoten Schulung

Übungsberichte & Schulungen am 31.01.2017

Am Dienstag (31.01.2017) haben wir das Ausbildungsjahr mit einer Doppelschulung begonnen.

Schulungsthema 1: Atemschutz Leistungstest

Aufgrund einer neuen Dienstanweisung des NÖ Landesfeuerwehrverbandes ist für jeden Atemschutzgeräteträger ein jährlicher Leistungstest erforderlich. Beim sogenannten „Finnentest“ sind mehrere Stationen innerhalb eines bestimmten Zeitlimits vorgegeben. Alle Stationen müssen unter Atemschutz bewältigt werden.

Zu den Stationen zählen:

Station 1: 100m Gehen & 100m Gehen mit 2x 16,6 kg Kanister

Station 2: Stiegen steigen (90 hinauf, 90 hinunter)

Station 3: Ein Reifen muss mittels Hammerschlägen über eine Strecke von 3m befördert werden

Station 4: Über / Unter-kriechen von Hindernissen

Station 5: Rollen eines C-Druckschlauches

Ein besonderer Dank gilt Atemschutzsachbearbeiter HLM Kainrad Ernst für die perfekte Durchführung und Organisation.

Schulungsthema 2: Knotenkunde

Beim zweiten Teil dieser Doppelschulung wurde das Thema Knotenkunde behandelt. Unser Bergretter LM Stranz Matthias führte eine allgemeine Knotenkunde durch. Anhand praktischer Beispiele wurde die Anwendung jedes einzelnen Knotens erklärt.

Ein besonderer Dank gilt auch hier Stranz Matthias für die Durchführung der interessanten und wichtigen Schulung.


Vorankündigung: Feuerwehrball 2017

Sonstiges am 19.12.2016

Ball der Freiwilligen Feuerwehr Ternitz-Mahrersdorf

18. Februar 2017 in der Stadthalle Ternitz

Einlass: 19:30 Uhr Beginn: 20:30 Uhr

Für beste Unterhaltung sorgen dieses Jahr erstmals die "Amadors".

Die Mahrersdorfer Musical School "Kulturreif" wird wieder für eine Showeinlage sorgen.

Eintritt: Vorverkauf € 8,00 Abendkassa € 10,00
Kartenvorverkauf und Kartenabholung: Di 07.02.2017 & Di 14.02.2017 jeweils von 19:00 Uhr - 20:30 Uhr).

Tischplatzreservierungen unter: 0664 / 1048 174 (ab 16:00 Uhr)

Mitgliederversammlung 2016

Aktivität am 11.12.2016

Am 11. Dezember 2016 lud das Kommando der Feuerwehr Ternitz-Mahrersdorf zur jährlichen Mitgliederversammlung ins Feuerwehrhaus ein.

Kommandant OBI Thomas Leeb konnte Feuerwehrstadtrat Gerhard Windbichler, Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Ing. Walter Leinweber, Unterabschnittsfeuerwehrkommandant HBI Andreas Weninger und zahlreiche Feuerwehrmitglieder im Feuerwehrhaus begrüßen.

Gemeinsam mit den Fachchargen und Sachbearbeitern blickte das Feuerwehrkommando auf das abgelaufene Jahr 2016 zurück.

2016 mussten die 40 aktiven Feuerwehrmitglieder zu 15 Brandeinsätzen, 18 technischen Einsätzen und 2 Brandsicherheitswachen ausrücken. Auch die Einsätze im eigenen Einsatzgebiet sind 2016 deutlich gestiegen. Kommandant OBI Thomas Leeb berichtet von 16 Einsätze (11 Technisch, 4 Brandeinsätze und 1 Brandsicherheitswache) welche im eigenen Einsatzgebiet abgearbeitet wurden.

Zusätzlich zur Einsatztätigkeit kommen zahlreiche Stunden für Ausbildungs-, Übungs-, Verwaltungs- und Wartungstätigkeiten hinzu.

PFM Christian Wigidal wurde im Zuge der Mitgliederversammlung vom Probefeuerwehrmann zum Feuerwehrmann befördert.

Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurde Gustav Bejdl für langjährige Tätigkeit im Feuerwehrdienst ausgezeichnet.

EBI Reiterer Johann erhielt von Stadtrat Gerhard Windbichler das große silberne Ehrenzeichen der Stadt Ternitz überreicht.

EOBI Johann Weninger erhielt von Stadtrat Gerhard Windbichler das große goldene Ehrenzeichen der Stadt Ternitz verliehen.

Das Kommando gratuliert recht herzlich!

Technische Übung - Forstunfall

Übungsberichte & Schulungen am 26.11.2016

Am 26.11.2016 fand in Mahrersdorf um 17:30 eine Technische Übung statt. Übungsannahme war ein Forstunfall in einem abgelegenen Waldstück.

Schlechte Sicht und eine ungenaue Beschreibung machten ein auffinden der Übungsstelle schwierig, Umstände wie sie auch in realen Szenarien häufig vorkommen.

Beim Eintreffen fanden wir eine Person eingeklemmt unter einem Baum und eine weitere Person mit einem schweren Schock vor.
Aufgrund der Dunkelheit und des unwegsamen Geländes wurde eine Flutlichtbeleuchtung aufgebaut um mit den Rettungstätigkeiten beginnen zu können. Nach der Erstversorgung der beiden Personen mit der Unterstützung des "First Responder" Teams begannen wir mit der Rettung der eingeklemmten Person.

Beide Personen wurden mit der Schaufeltrage aus dem unwegsamen Gelände abtransportiert und für die weitere Versorgung auf die Forststraße gebracht.

Ein Dank gilt den beiden Übungsausarbeitern LM Stranz Matthias und BM Ofenböck Andreas für die realistische Darstellung, sowie unserem Verletztendarsteller Eder Gerald.
Ein weiterer Dank gilt auch dem "First Responder" Team um Schmoll Peter.

Eingesetzte Fahrzeuge:
KLFA-W MTF

Atemschutzübung in Rohrbach

Übungsberichte & Schulungen am 12.11.2016

Am 12.11.2016 nahmen 3 Atemschutzgeräteträger bei einer Übung der FF-Ternitz- Rohrbach teil.
Übungsort war das ehemalige Gasthaus Wippel.
Unsere Aufgabe war es, im stark verrauchten Gebäude mittels Wärmebildkamera eine Vermisste Person aufzusuchen und aus dem Gefahrenbereich zu bringen.

Danke an die Feuerwehr Rohrbach und den Übungsausarbeiter für diese tolle Atemschutzübung.

Eingesetzte Fahrzeuge:
KLFA-W

Brandübung

Übungsberichte & Schulungen am 17.10.2016

Am 15.10.2016 hielt die FF-Ternitz Raglitz die sogenannte 3er Übung mit Flatz, Raglitz, Mahrersdorf ab.

Übungsannahme war ein Waldbrand.
Dafür wurde gemeinsam ein Wasserbecken aufgebaut und mittels Tankwägen durch Pendelverkehr gefüllt.
Pumpe Raglitz und Mahrersdorf übernahmen den Löschangriff.

Danke an die Feuerwehr Raglitz für die Übungsausarbeitung und Verpflegung der Mitglieder im Feuerwehrhaus.

Eingesetzte Fahrzeuge:
KLFA-W MTF

Oktoberfest 2016

Sonstiges am 01.10.2016

Am 01. Oktober 2016 luden wir erstmals zum Oktoberfest mit „1. Stoafa Kuppelcup“ ins Feuerwehrhaus ein.

Ab 14:30 Uhr durften wir gesamt 17 Gruppen zum Kuppelcup begrüßen. Im spannenden Bewerbsablauf konnte sich die Bewerbsgruppe der Feuerwehr Münchendorf den 1. Platz gefolgt von der Bewerbsgruppe Gleichenbach sichern.

Ab 19:00 Uhr startete das Oktoberfest im beheizten Festzelt beim Feuerwehrhaus.

Die Siegerehrung des Kuppelcups, der Bieranstich und die Helmspendenübergabe waren nur einige Highlights des gelungenen Oktoberfestes. Für das leibliche Wohl wurde mit Grillstelzen, Grillhenderl und weiteren Köstlichkeiten gesorgt. Für beste Unterhaltung der Gäste sorgten die Tränktörl Musikanten.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Gästen!

Hier die Ergebnisliste des Kuppelcups:
Ergebnisliste

Techn. Übung - Menschenrettung

Übungsberichte & Schulungen am 17.09.2016

Am 17.9.2016 hielten die Zugskommandanten der FF-Ternitz Flatz und FF-Ternitz- Mahrersdorf eine technische Übung in St. Lorenzen ab.

Um 18:35 Uhr wurden beide Feuerwehren mit der Meldung „Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person“ alarmiert.

Die Aufgaben der Feuerwehren bestanden darin, die verunfallten Autos zu sichern, Verletzte zu betreuen, Aufbau eines Brandschutzes und die Menschenrettung gemeinsam mit der Rettung durchzuführen.

Durch die gute Zusammenarbeit und passendes Equipment konnten die Personen in kurzer Zeit aus den Fahrzeugen befreit werden.

Ein Danke gilt der Rettung zum Beitragen an der Übung und unseren Verletztendarstellern Wagner Stefan und Weninger Robin.

Eingesetzte Fahrzeuge:
KLFA-W MTF

Bundesfeuewehrleistungsbewerb

Aktivität am 09.09.2016

Dieses Wochenende befindet sich unsere Wettkampfgruppe bei den Bundesfeuerwehrleistungsbewerben in Kapfenberg. Morgen werden sie ihren Bewerb in Bronze und in Silber im Franz Fekete Stadion beschreiten.

44. Landestreffen der NÖ Feuerwehrjugend

Jugendfeuerwehr am 08.07.2016

Unsere Feuerwehrjugend befindet sich derzeit von 07.Juli 2016 bis 10. Juli 2016 am 44. Landestreffen der NÖ Feuerwehrjugend in Amstetten.

Dieses Jahr gibt es wieder einen neuen Rekord von 5.582 Lagerteilnehmern.

Unsere beiden Feuerwehrjugendmitglieder Nico Leeb und Jan Seyser mussten bereits am Donnerstag am Bewerbsplatz ihr Können unter Beweis stellen. Nico Leeb konnte den Bewerb in Bronze fehlerfrei abschließend. Auch Jan Seyser konnte den Bewerb in Silber fehlerfrei absolvieren.

Begleitet werden die beiden durch unsere zwei Betreuer Thomas Leeb und Markus Seyser.

Wir gratulieren zu den tollen Ergebnissen und wünschen noch eine schöne Zeit am Lager.

Eingesetzte Fahrzeuge:
MTF

Brandübung Schoeller-Bleckmann

Übungsberichte & Schulungen am 11.05.2016

Am 11.Mai führten wir am Schoeller-Bleckmann Gelände in Ternitz gemeinsam mit der Betriebsfeuerwehr eine Brandübung durch. Übungsannahme war ein Containerbrand neben einer Lagerhalle in welcher sich CO2-Flaschen befanden. Die BTF übernahm mittels Löschschaum die Brandbekämpfung des Containers, während unsere Aufgabe darin bestand die CO2-Flaschen mittels Atemschutz sicherzustellen falls es zu einer Ausbreitung kommen sollte.

Ein Dank gilt der BTF Schoeller-Bleckmann für die Ausarbeitung der Schulung.

Eingesetzte Fahrzeuge:
KLFA-W MTF Anhänger

LM Georg Birnbauer absolviert FLA-Gold

Sonstiges am 06.05.2016

Gratulation an unseren Zeugmeister LM Georg Birnbauer!

Er hat heute das Feuerwehrleistungsbazeichen in Gold, die sogenannte Feuerwehrmatura in Tulln erfolgreich absolviert!

Seit Wochen wurde mit allen anderen Teilnehmern aus dem Bezirk Neunkirchen fleißig gelernt und geübt und so zahlreiche Stunden in die Ausbildung investiert.

Das Kommando gratuliert recht herzlich!

Florianimesse

Sonstiges am 30.04.2016

Am Samstag den 30.April fand die alljährliche Florianifeier der Feuerwehren der Pfarre St. Lorenzen im Feuerwehrhaus Mahrersdorf statt.

Die Messe wurde unter reger Teilnahme der Feuerwehrkameraden aus den umliegenden Dörfern von Pater David Ringel geleitet.

Brandübung im Einsatzgebiet

Übungsberichte & Schulungen am 22.04.2016

Zwei Einsätze zur gleichen Zeit. Dieses Szenario haben wir am Freitag dem 22. April 2016 im Rahmen einer Übung in unserem Einsatzgebiet geübt.

Zu Übungsbeginn um 18:00 Uhr wurde unser KLFA-W vom Übungsleiter nach Neu-Mahrersdorf geschickt. Meldebild und Alarmstufe waren unklar.

Kurze Zeit Später erfolgte für die restliche Mannschaft ein weiterer Übungsbefehl. Mit dem KDO / MTF inkl. dem Pumpenanhänger wurde zur 2. Übungsadresse ausgerückt. Übungsszenario Nr. 2 war ein Brandeinsatz im Ortsgebiet Mahrersdorf nahe einem landwirtschaftlichen Objekt.

Mit der Tragkraftspritze wurde an einem privaten Wasserreservoir angesaugt und eine Brandbekämpfung mit mehreren Rohren durchgeführt.

Die Mannschaft des KLFA-W konnte nach einer Erkundung in Neu-Mahrersdorf nichts feststellen und unterstützten danach restliche Mannschaft im Ortsgebiet Mahrersdorf.

Im weiteren Übungsverlauf mussten zwei Personen, welche ins leere Wasserreservoir hinuntergestiegen sind und bewusstlos wurden gerettet werden. Mittels Atemschutz wurde über den engen Schacht eine Menschenrettung der beiden Personen durchgeführt.

Ein Dank gilt dem Übungsausarbeiter und Hausherrn EBI Johann Reiterer sowie der gesamten Mannschaft für die sehr lehrreiche Übung.

Eingesetzte Fahrzeuge:
KLFA-W MTF Anhänger

Wissenstest der Feuerwehrjugend

Jugendfeuerwehr am 09.04.2016

Wie jedes Jahr fand auch heute der Wissenstest der Feuerwehrjugend in der NMS Scheiblingkirchen statt. Heute nahmen unsere Feuerwehrjugendmänner Jan und Nico am Wissenstestspiel teil und erreichten das Abzeichen in Bronze. Für diesen ausgezeichneten Erfolg gratulieren wir recht herzlich.

Geräteschulung

Übungsberichte & Schulungen am 18.03.2016

Am Freitag dem 18. März 2016 stand die erste Ausbildungseinheit im Jahr 2016 am Programm.

Von Zugskommandant BM Andreas Ofenböck wurde eine Geräteschulung für die Feuerwehren Ternitz-Rohrbach und Ternitz-Mahrersdorf ausgearbeitet.

Nach einigen allgemeinen Informationen über die Ausrüstung der beiden Feuerwehren wurde in kleineren Gruppen an mehrere Geräte praktisch geübt.

Fahrmeister LM Johannes Weißenböck, Zeugmeister LM Georg Birnbauer und FT Wolfgang Reiterer unterstützten bei der Vorbereitung und den einzelnen Stationen.


Eingesetzte Fahrzeuge:
KLFA-W MTF Anhänger

Hallenfußballbewerb FJ

Aktivität am 05.03.2016

Am heutigen Samstag den 05.März, fand in Puchberg in der Schneeberghalle der alljährige Hallenfußballbewerb der Feuerwehrjugend statt. Dieses Jahr bildete die Jugend aus Mahrersdorf gemeinsam mit der Feuerwehrjugend aus Raglitz eine Mannschaft und erreichte den 6.Platz.

Neues Feuerwehrkommando

Sonstiges am 10.01.2016

Am 10. Jänner 2016 blickte Feuerwehrkommandant OBI Johann Weninger im Rahmen der jährlichen Mitgliederversammlung auf das abgelaufene Jahr 2015 zurück. Der Einladung folgten Vize-Bürgermeister Mag. Christian Samwald, Stadtrat für das Feuerwehrwesen Gerhard Windbichler, Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Ing. Walter Leinweber MSc, Abschnittsfeuerwehrkommandant-Stv. ABI Johann Hödl und Unterabschnittskommandant HBI Rudolf Tanzer.

OBI Johann Weninger legt gemeinsam mit allen Chargen und Sachbearbeitern eine eindrucksvolle Bilanz vor.

Gesamt mussten die Mitglieder der Feuerwehr Ternitz-Mahrersdorf zu 31 Einsätzen ausrücken. Zusätzlich wurden unzählige Stunden in die Aus- und Weiterbildung der Mannschaft investiert. Kommandant Weninger ist für das Engagement jedes Einzelnen in der Feuerwehr dankbar. Besonders hervorzuheben auch die Bilanz der Wettkampfgruppe welche dieses Jahr auch für den Bundesfeuerwehrleistungsbewerb in Kapfenberg qualifiziert ist.

2016 wird in jeder Feuerwehr in NÖ der Feuerwehrkommandant und dessen Stellvertreter neu gewählt. Für OBI Johann Weninger war es seine letzte Periode als Feuerwehrkommandant, er stellt sich nicht mehr der Wahl zum Feuerwehrkommandant. Er stand 10 Jahre an der Spitze der Feuerwehr Ternitz-Mahrersdorf.

In geheimer Wahl wurde Thomas Leeb zum neuen Feuerwehrkommandanten und Matthias Tanzer zum neuen Feuerwehrkommandanten-Stellvertreter gewählt. Im Anschluss wurde von der neuen Führung Michael Mollay zum Leiter des Verwaltungsdienst ernannt. Markus Seyser wird zum Verwaltungsmeister ernannt.

Johann Weninger (10 Jahre Kommandant der Feuerwehr Ternitz-Mahrersdorf) wurde der Dienstgrad Ehren-Oberbrandinspektor verliehen. Gottfried Panholzer (seit 1995 in der Verwaltung der Feuerwehr Ternitz-Mahrersdorf tätig) erhält den Dienstgrad Ehren-Verwalter. Roland Mollay (seit 2001 in der Verwaltung der Feuerwehr Ternitz-Mahrerdorf tätig) erhält den Dienstgrad Ehren-Hauptverwaltungsmeister.

Nico Leeb wurde als neues Mitglied der Feuerwehrjugend offiziell angelobt.

Atemschutzübung in Rohrbach

Übungsberichte & Schulungen am 20.11.2015

Am 20.11.2015 fand eine gemeinsame Atemschutzübung mit der Feuerwehr Rohrbach statt. Übungsobjekt war eine Halle in Ternitz. In der verrauchten Halle mussten einige vorgegebene Gegenstände gesucht werden. Bei dieser Übung konnten wir verschiedene Suchtechniken anwenden und den Umgang mit der Wärmebildkamera üben.

Ein Dank gilt den Übungsausarbeitern für diese tolle Übung.

Eingesetzte Fahrzeuge:
KLFA-W

Abschlussübung in Flatz

Übungsberichte & Schulungen am 17.10.2015

Am 17.10.2015 fand die gemeinsame Abschlussübung der Feuerwehren Flatz, Mahrersdorf und Raglitz in Flatz statt. Übungsannahme war ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Traktor mit Anhänger zwischen Flatz und St. Lorenzen. Der PKW überschlug sich und kam im Straßengraben auf dem Dach zu liegen, der Fahrzeuglenker wurde eingeklemmt. Der Traktor blieb auf der Straße und der Anhänger rutschte von der Straße und begrub eine Person unter sich. Unsere Aufgabe war es die Menschenrettung des PKW-Lenkers durchzuführen. Nach dem Sichern des PKW mit dem Greifzug, konnten wir uns einen Zugang zum PKW schaffen. Mit dem hydraulischen Rettungsgerät wurde die Tür geöffnet. Auf Grund der verzwickten Lage des Verletzten, musste das Lenkrad entfernt werden. Nach kurzer Zeit hatten wir die Person aus dem Auto gerettet und konnten diese den Sanitätern übergeben. Anschließend zogen wir den PKW aus den Graben und versorgten unsere Geräte.

Anschließend an die Übung gab es im Feuerwehrhaus Flatz Würstel und Getränke.

Ein Dank gilt den Übungsausarbeitern für diese tolle Übung.

Fotos: FF Flatz und FF Mahrersdorf

Eingesetzte Fahrzeuge:
KLFA-W

Brandübung in Mahrersdorf

Übungsberichte & Schulungen am 03.10.2015

Am 03.10.2015 fand eine Brandübung in Mahrersdorf statt. Übungsannahme war der Brand einer Gartenhütte. Während der Löscharbeiten sind die Kinder vom Hausbesitzer plötzlich verschwunden. Unverzüglich wurde mit der Suche in der umliegenden Umgebung begonnen. Ein Atemschutztrupp rüstete sich aus und durchsuchte die Gartenhütte. Die vermissten Kinder tauchten nach kurzer Zeit bei den Nachbarn auf.

Der Übungsausarbeiter legte großen Wert auf kleine Details.

Ein Dank gilt dem Übungsausarbeiter für die tolle Ausarbeitung.

Eingesetzte Fahrzeuge:
KLFA-W MTF